Morgana Hotel Rom | Luxuszimmer | sonderangebote | wirtschaftlich | Trevi Brunnen | 4-Sterne-Hotel in Rom | Luxushotels |


Hotel in rome Hotels in rome Hotels 4 star in romeHotel 4 star in rome
Ankunft
Abfahrt
Erwachsene/Kinder


Vatikanstadt
St. Peter's Basilica, Rome

Die Vatikanstadt seit 1929 ein unabhängiger Staat (Lateran-Verträge), steht an der Stelle, an der Petrus sein Martyrium erlitt und begraben wurde. Der erste christliche Kaiser, Konstantin, ließ hier im 4. Jhdt. n. Chr. eine herrliche Basilika erbauen, die später zerstört und in 120 Jahren Bauzeit (von 1506 bis zur Einweihung 1626) wieder aufgebaut wurde. An der Planung der neuen Kirche, die mit insgesamt 22.000m2 Oberfläche die größte der Welt werden sollte, waren die bekanntesten Architekten der damaligen Zeit beteiligt, darunter Bramante, Michelangelo und Maderno. Die Basilika von St. Peter bietet eine der beeindruckendsten Erfahrungen des architektonischen Raums, die man je machen kann. Kein Foto ist in der Lage, weder den Eindruck der Weite wiederzugeben, den das Gebäude auf den Besucher ausübt, noch die Pracht der Dekorationen und Kunstwerke in seinem Inneren. Der Wechsel im Bauplan von dem griechischen zum lateinischen und die entgültige Entscheidung für das lateinische Kreuz hat dazu geführt, dass man zunächst eine ziemlich weite Strecke im Zentralschiff zurücklegen muss, bis man Michelangelos wundervolle Kuppel erblickt (136 Meter hoch und 42 Meter im Durchmesser).

Hotel morganaHotel morgana